1. Schwerpunkt

Methodische Qualitätssicherung und Testmanagement: Testkoordination, Testfallermittlung, Testdurchführung und Problem Management komplexer Anwendungen

2. Ausbildung

01/07

ISTQB Certified Tester

05/04

ISO 9001 Internal Auditor

04/97 - 08/97

Schwedisch-Intensivkurs, Stockholm

1997

Abschluss an der RWTH Aachen als Diplom-Mathematikerin, Nebenfach Physik mit "Gut"

1985

Abitur am Arndt-Gymnasium Krefeld, Note 2,2

3. Qualifikationsprofil

Sprachen

Deutsch, Englisch, Schwedisch

Branche

Automotive, Demand Planning
Banken / Finanzdienstleistung
(Kreditsachbearbeitung, Basel II/MaK), öffentliche Verwaltung

Standard-Software

Supply-Chain-Management-Suite Manugistics 6
Demand-Planning DPEE
Kreditsachbearbeitung KREBIS (Subito)
Sicherheiten-Management-System SMS (FinanzIT), Intershop Enfinity Suite 6.3

Entwicklungs-
umgebung

Oracle, SQL, Lotus Notes
SQL Enterprise-Manager, Web-Technologien,
Vantive (Problem-Management), HP Quality Center (Mercury Quality Center), Tivoli Service Desk (Incident Management)
IBM Rational ClearCase, ClearQuest,
Jira, Confluence

Methoden

Datenmodellierung, Testautomatisierung, Aquivalenzklassenanalyse, Regressionstests

4. Tätigkeiten / Projekte

Zeitraum

02/2011 - heute

Rolle

Testmanagerin

Branche

Veranstaltungsdienstleistungen

Projekt

Ticket-Verkaufsplattform

Aufgabenstellung

Review der Fachkonzepte, Testmanagement, Problem Management in Abstimmung mit Fachabteilung und Entwicklung, Reporting des Teststatus, systematische Testfallerstellung, Testautomatisierung

Systemumgebung

Intershop Enfinity Suite 6.3, Confluence, Jira, Selenium, Oracle SQL Developer Version 3.0.04

 

 

Zeitraum

11/2010 - 01/2011

Rolle

Testmanagerin

Branche

Bank; Internetbanking

Projekt

Neues Internet-Banking-Portal mit Integration an das Kernbanksystem (Straight-Through-Processing); Administrationsoberfläche für das Kunden-Management

Aufgabenstellung

Testmanagement Integrationstest: Administrations-Frontend, Online-Banking Portal, Anbindung an das Kernbanksystem

Systemumgebung

Java, JSF 2.0, HBCI, Problem Management Assyst

 

 

Zeitraum

09/2010 - 10/2010

Rolle

Testmanagerin

Branche

Bank; Internetbanking

Projekt

Administrations-Frontend für das Kundenmanagement im Internet-Banking

Aufgabenstellung

Testmanagement, Durchführen des Funktionstest; Abstimmung mit Entwicklern

Systemumgebung

Java, JSF 2.0, HBCI

 

 

Zeitraum

07/2009 - 08/2010

Rolle

Testmanagerin

Branche

Internet, e-Recruitment

Projekt

Meta-Suchmaschine, die über eine Millionen Stellenanzeigen auswertet und über ein Web-Portal automatisiert Angebote für Zeitarbeitsfirmen generiert

Aufgabenstellung

Testmanagement, Abstimmung mit Entwicklern (Nearshore)

Systemumgebung

Web-Portal Liferay, MySQL, Problem Management Flyspray

 

 

Zeitraum

11/2009 - 12/2009

Rolle

Testberater

Branche

Versicherung

Projekt

Proof-Of-Concept automatisierte Tests von BiPRO-Webservices (Prozessintegration von Versicherern und Marktpartnern)

Aufgabenstellung

Zuordnung Testfälle/Testdaten zu den Webservices

Systemumgebung

Excel, VisualBasic, wGet, WSDL/SOAP, XSLT

 

 

Zeitraum

12/2007 - 06/2009

Rolle

Testmanagerin

Kunde

Europäisches Patentamt (EPA)

Branche

Behörde

Projekt

IT-gestützte Verwaltung der Patentanträge

Aufgabenstellung

Testmanagement; Steuerung Fachabteilung zur Testdurchführung; Problem Management mit Entwicklungsteam Den Haag/Niederlande; Reporting an Management

Systemumgebung

Mercury Quality Center 9, Lotus Notes 7
Frontend: Web, Java; Backend: MVS

 

 

Zeitraum

03/2007 - 11/2007

Rolle

Testmanagerin Offshore-Projekt

Kunde

MTU Aero Engines AG

Branche

Maschinenbau, Bestellwesen, Offshore

Projekt

Unterstützung der integrierten Materialwirtschaft im militärischen Bereich; Abwicklung des gesamten Ersatzteilgeschäftes über elektronischen Datenaustausch (EDI) gemäß AECMA Spec. 2000M-Standard: Portierung der Applikation von Sybase nach Oracle durch Offshore-Anbieter (Indien)

Aufgabenstellung

Testmanagement, insb. Testkonzeption zur automatisierten Überprüfung der Portierung; Umfang: ca. 350 Tabellen, 1100 Stored Procedures; Testfallermittlung, Testdurchführung, Problem Management Offshore Entwicklung

Systemumgebung

Unix, Sybase 12.5.3, Exceed 12, Oracle 10.2.2, DBArtisan 8.1.1, PL/SQL, Excel, VBA

 

 

Zeitraum

06/2006 - 01/2007

Rolle

Gesamttestkoordinatorin

Kunde

Allianz AG / Metafinanz

Branche

Versicherung

Projekt

Versicherung von Automobilflotten für Großkunden; Anbindung an das Rechnungswesen

Aufgabenstellung

Steuerung und Koordination des Integrationstests; Methodische Beratung der Teilprojekte; Steuerung des Problem Management; Controlling Testaktivitäten und offene Defects; Reporting an das Management; Projektgröße 50 Mitarbeiter.

Systemumgebung

MVS, DB2, PL/1, Lotus Notes, Excel

 

 

Zeitraum

04/2006 - 05/2006

Rolle

Senior Testberater / Coach

Firma

Krusche & Company GmbH

Kunde

Sparkassen Informatik (ehemals IZB SOFT Systemhaus der bayerischen Sparkassen)

Branche

Finanzdienstleister, Kreditsachbearbeitung, Basel II, Sicherheiten-Management

Projekt

Migration und Web-Integration des Kreditsachbearbeitungssystems KREBIS an das Sicherheiten-Management-System SMS
Verteilung der Sicherheiten über eine MaK-Engine und Anbindung an das Datawarehouse für Basel II / MaK

Aufgabenstellung

Integrationstest Anbindung Kreditsachbearbeitung KREBIS an Sicherheiten-Management für Basel II

Tätigkeit

Methodische Unterstützung des Fachbereiches in der Testfallermittlung

Systemumgebung

Web-Service, Java, Unix, XML/SOAP, MVS, DB/2, Spufi, PC, Oracle, Toad, XMLSpy, Excel, ClearQuest, Kreditsachbearbeitung KREBIS (Subito), Sicherheiten-Management-System SMS (FinanzIT)

 

 

Zeitraum

02/2006 - 03/2006

Rolle

Senior Testberater

Kunde

HypoVereinsbank

Branche

Finanzdienstleister (Wertpapier)

Projekt

Realisierung eines Handelssystems

Aufgabenstellung

Sicherstellung der technischen und fachlichen Qualität des Handelssystems IndexCT und der Integration mit Reuters, RTS, Bloomberg, Xetra, Eurex.

Tätigkeit

Testberatung; Aufbau Testumgebung über Excel / VisualBasic, TestDirector; Methodische Testfallermittlung mittels Aquivalenzklassenanalyse für Market Access / Quote machine

Systemumgebung

Excel / VisualBasic, Mercury TestDirector, Windows, C++, Sun Solaris

 

 

Zeitraum

02/2005 - 01/2006

Rolle

Senior Testberater

Firma

evolving systems consulting GmbH

Kunde

Sparkassen Informatik (ehemals IZB SOFT Systemhaus der bayerischen Sparkassen)

Branche

Finanzdienstleister, Kreditsachbearbeitung, Basel II, Sicherheiten-Management

Projekt

Migration und Web-Integration des Kreditsachbearbeitungssystems KREBIS an das Sicherheiten-Management-System SMS
Verteilung der Sicherheiten über eine MaK-Engine und Anbindung an das Datawarehouse für Basel II / MaK

Aufgabenstellung

Als Basis für das Berichtswesen im Rahmen von Basel II / MaK werden die Daten des Kreditsachbearbeitungssystems KREBIS mit dem Sicherheiten-Management-System SMS synchronisiert. Dazu wurde ein Web-Service realisiert, welcher die unterschiedlichen Geschäftsmodelle beider Systeme konvertiert (ca. 1200 Felder). Weitere Features: Transaktionskontrolle, Sicherheit.
Die MaK-Engine löst n-elementige Sicherheitennetze auf und verteilt sie gemäß Verbandsvorgaben zur Erstellung von MaK-Berichten über das Data-Warehouse.

Tätigkeit

Analyse des Fachkonzeptes, Testspezifikation mittels Aquivalenzklassenanalyse; Aufbau der Testumgebung zur Durchführung automatisierter, wiederholbarer Tests; Steuerung und Durchführung der Testaktivitäten (Team 4 Mitarbeiter); Problem Management

Systemumgebung

Web-Service, Java, Unix, XML/SOAP, MVS, DB/2, Spufi, PC, Oracle, Toad, XMLSpy, Excel, ClearQuest, Kreditsachbearbeitung KREBIS (Subito), Sicherheiten-Management-System SMS (FinanzIT)

Zeitraum

01/2001 - 01/2005

Rolle

Manager Software Quality Assurance (4 Mitarbeiter)

Firma

R. L. Polk Marketing Systems GmbH, Essen

Kunden

VW, Audi, Ford, Kia, Mazda, Opel

Branche

Automotive

Projekte

Force4, Market2000: Basierend auf umfassenden historischen Markterhebungsdaten werden mittels stochastischer Verfahren Prognosen für zukünftige Absatzzahlen erstellt
Newfor, MOPO: Simulation von Verkaufszenarien neuer Modelle („Erlkönige“) und Ermittlung des optimalen Zeitpunktes für die Modelleinführung abhängig von der Marktsituation (Wettbewerber)
Car-Configurator: Web-basierte Konfiguration und Vergleich von Autoausstattungen

Tätigkeit

Aufbau der Testabteilung und Etablierung von Qualitätsstandards in Abstimmung mit Fachabteilung und Entwicklungseinheiten. Koordinierung Tests in Essen und in St.Albans/UK. Aufbau Testinfrastruktur für revisionssicheren Testprozeß. Koordinierung der methodischen Testfallermittlung, Testdurchführung und Problem-Management für Client/Server- und Web-basierte Anwendungen im Bereich Automotive, Demand-Planning

Systemumgebung

Oracle, SQL, SQL Enterprise-Manager, Web, Java, XML

 

 

Zeitraum

06/1999 - 12/2000

Rolle

Testberater

Firma

Marketing Systems GmbH, Essen

Kunden

Danone, Bärbrot, Barilla, Automotive

Branche

Handel, Automotive

Projekte

Force4: Erstellung von Tagesprognosen für den Absatz zur Optimierung der Lagerhaltung

Tätigkeit

Fachliche Analyse und Qualitätssicherung von Prognosesystemen für die Automomobilbranche und weitere Branchen. Testkonzeption und -planung, fachliche Testfallermittlung, Durchführung von Integrationstests, Problem-Management. Koordinierung der Testaktivitäten im Testteam. Evaluierung von Testwerkzeugen.

Systemumgebung

Oracle, SQL, SQL Enterprise-Manager, Web

 

 

Zeitraum

05/1998 - 05/1999

Rolle

Testberater

Firma

Manugistics (Deutschland) GmbH, Ratingen

Branche

Handel

Kunden

Boehringer Ingelheim

Projekte

Demand-Planning DPEE

Tätigkeit

Qualitätssicherung der Bedarfsplanungskomponente als Teil einer umfassenden Supply-Chain-Management-Software. Testkonzeption und -planung, fachliche Testfallermittlung, Durchführung von Integrationstests, Problem-Management

Systemumgebung

Windows NT, Unix, Oracle, Vantive, Lotus Notes

 

 

Zeitraum

09/1997 - 03/1998

Rolle

Testberater

Firma

WM-data, Stockholm

Branche

Öffentlicher Dienst

Kunden

Stockholm Stad, Arjeplog Kommun

Projekte

WM-Lön

Tätigkeit

Testdurchführung von Lohnbuchhaltungssoftware für die öffentliche Verwaltung, Spezifikation von Testplänen und -fällen, Design und Überprüfung von Benutzerschnittstellen

Systemumgebung

Windows NT, Intranet, Unix, DB/2-6000 und Oracle-Datenbank